“..Vom Umgang der SPÖ mit der FPÖ: In Parteistatut gegossene Feigheit..“

https://mobil.derstandard.at/2000102257779/Vom-Umgang-der-SPOe-mit-der-FPOe-In-Parteistatut-gegossene?amplified=true&__twitter_impression=true

sehr guter Artikel des Standard.at

In meinem Freundes- und Bekanntenkreis, befinden sich einige Sozialdemokraten, mit denen ich des öfteren die Meinungen austausche und wie zu erwarten, oft nicht einer Meinung sind.

Das die SPÖ mit der FPÖ in Österreich, oder eben die SPD mit der AfD in Deutschland koalieren, da sind wir geschlossen einer Meinung : NEIN ❗

Rot-Rot-Grün: Holms Stasi-Lüge spaltet die Berliner SPD – WELT

https://www.welt.de/politik/deutschland/article161089016/Holms-Stasi-Luege-spaltet-die-Berliner-SPD.html

DAS ist nicht mehr mein BERLIN 

für mich war eine gemeinsame Politik mit dem kommunistischen „Verein“ die Linke immer unvorstellbar. Der Bürger hat gewählt 🤔 wobei mir die Worte Adenauers „keine Experimente“ immer ein Vorbild waren.