„..Römisches Drama..“

https://www.sueddeutsche.de/politik/italien-salvini-lega-1.4531625!amp?__twitter_impression=true

Quelle : http://www.sueddeutsche.de

  • „…Die italienische Populistenregierung aus Cinque Stelle und Lega erlebt eine schwere Krise.

  • Weil die Cinque Stelle im EU-Parlament für Ursula von der Leyen gestimmt haben, sagt Lega-Chef Salvini: „Das Vertrauen ist weg.“
  • Salvini befürchtet, dass der Koalitionspartner bei einem Auseinanderbrechen der Regierung ein neues Bündnis mit den Sozialdemokraten bilden könnte..“

in Twitter: @matteosalvinimi

🚫 Matteo Salvini 🚫

ciao e non vedere mai più

Volt Deutschland

https://www.voltdeutschland.org/

„..Europäische Herausforderungen brauchen europäische Lösungen. Dabei stoßen nationale Parteien an ihre Grenzen und populistische Versprechen setzen unseren Frieden aufs Spiel. Deswegen haben wir Volt gegründet, eine Bewegung und Partei für ganz Europa. Wir sind die erste paneuropäische Partei – grenzübergreifend machen wir Politik für ein föderales Europa. In über 30 Ländern bewegen wir Bürgerinnen und Bürger dazu auf lokaler, nationaler und europäischer Ebene, Politik neu zu denken und mitzugestalten.

Wir sind paneuropäisch, pragmatisch und progressiv. Vor dem Hintergrund gemeinsamer Werte & Ziele stellen wir mutige Fragen und machen umsetzbare Vorschläge zur Lösung gesamteuropäischer Misstände..“

“..Weniger Acrylamid in Pommes & Co…“

https://www.tagesschau.de/ausland/acrylamid-verordnung-eu-101.html

wenn jemand in #Österreich meint #Brüssel “bevormundet“ uns Europäer, ist es doch recht einfach für ihn, sich erstmal darüber zu informieren ❗🌻

übrigens lass ich mich lieber von #Brüssel “bevormunden“ , als von RechtsKonservativ zu regieren (blau-türkis)

„..FPÖ DAS GROSSE JAMMERN..“

Glaubwürdigkeit kann man weder an den Haaren herbeiziehen, noch erzwingen.

Einer populistischen „Partei“ sollte man nicht wie dem „Rattenfänger von Hameln“ folgen….mehr noch…. all dem rechtspopulistischen Geplapper keinen Glauben schenken ❗

Populisten und Extreme haben in der Politik und schon garnichts in einer Demokratie zu suchen … das passt einfach nicht zusammen.

————-

mehr gegen rechts , was ich von ❤gern unterstütze :

aufstehn.at

omasgegenrechts.at