Volt Deutschland

https://www.voltdeutschland.org/

„..Europäische Herausforderungen brauchen europäische Lösungen. Dabei stoßen nationale Parteien an ihre Grenzen und populistische Versprechen setzen unseren Frieden aufs Spiel. Deswegen haben wir Volt gegründet, eine Bewegung und Partei für ganz Europa. Wir sind die erste paneuropäische Partei – grenzübergreifend machen wir Politik für ein föderales Europa. In über 30 Ländern bewegen wir Bürgerinnen und Bürger dazu auf lokaler, nationaler und europäischer Ebene, Politik neu zu denken und mitzugestalten.

Wir sind paneuropäisch, pragmatisch und progressiv. Vor dem Hintergrund gemeinsamer Werte & Ziele stellen wir mutige Fragen und machen umsetzbare Vorschläge zur Lösung gesamteuropäischer Misstände..“

“..Weniger Acrylamid in Pommes & Co…“

https://www.tagesschau.de/ausland/acrylamid-verordnung-eu-101.html

wenn jemand in #Österreich meint #Brüssel “bevormundet“ uns Europäer, ist es doch recht einfach für ihn, sich erstmal darüber zu informieren ❗🌻

übrigens lass ich mich lieber von #Brüssel “bevormunden“ , als von RechtsKonservativ zu regieren (blau-türkis)

„..FPÖ DAS GROSSE JAMMERN..“

Glaubwürdigkeit kann man weder an den Haaren herbeiziehen, noch erzwingen.

Einer populistischen „Partei“ sollte man nicht wie dem „Rattenfänger von Hameln“ folgen….mehr noch…. all dem rechtspopulistischen Geplapper keinen Glauben schenken ❗

Populisten und Extreme haben in der Politik und schon garnichts in einer Demokratie zu suchen … das passt einfach nicht zusammen.

————-

mehr gegen rechts , was ich von ❤gern unterstütze :

aufstehn.at

omasgegenrechts.at

“..EIN POLIT-SCHAUSPIEL IN VIER AKTEN. Das irre Ösi-Theater ..“

https://m.bild.de/politik/ausland/politik-ausland/ein-polit-schauspiel-in-vier-akten-das-irre-oesi-theater-61567634.bildMobile.html

“..Burgtheater mal anders: Es geht um üble Facebook-Postings, rassistische Karikaturen, ein Ratten-Gedicht aus Hitlers-Geburtsstadt Braunau – und um öffentliche Drohungen von Politikern gegen Österreichs Star-Moderator..“

“ Die Koalition von Kanzler Sebastian Kurz (3*2, ÖVP), der seit Dezember 2017 mit der rechtspopulistischen FPÖ regiert, steckt in einer ernsten Krise. Und mittlerweile fragen sich immer mehr Beobachter auch im Ausland: Was ist da bloß los? “

BILD erklärt das Ösi-Theater in vier Akten.

Quelle : Bild.de

„..SOS Mitmensch-Dossier: FPÖ & „Identitäre“: Mindestens 48 Verflechtungs- und Berührungspunkte zwischen..“

https://www2.sosmitmensch.at/dossier-fpoe-und-identitaere

„..SOS Mitmensch präsentiert ein Dossier,

das mindestens 48 Verflechtungs- und Berührungspunkte zwischen der FPÖ
und den „Identitären“ nachweist. Davon sind auch vier FPÖ-geführte
Ministerien betroffen. Der Ball liegt jetzt bei Bundeskanzler Kurz, aus
den zahlreichen rechtsextremen Verflechtungen seines Regierungspartners
Konsequenzen zu ziehen..“

#Österreich :

#FPÖ raus aus der Regierungskoalition – JETZT

“..Vizepräsident der EU-Kommission: „Kontrolliert Strache Herrn Kurz oder Kurz Herrn Strache?..“

https://www.profil.at/oesterreich/timmermans-strache-kurz-10708732

“..Scharfe Kritik an der Regierungskoalition in Österreich..“

Der niederländische Sozialdemokrat übt außerdem scharfe Kritik an der Regierungskoalition in Österreich. „Herr Kurz hat immer beteuert, dass er die FPÖ in den Griff bekomme. Aber jetzt stellt sich die Frage, wer da eigentlich wen kontrolliert: Strache Herrn Kurz oder Kurz Herrn Strache? Es beunruhigt mich, dass die junge Garde in der Europäischen Volkspartei in allen Mitgliedstaaten überhaupt keine Hemmungen mehr hat, mit Rechtsextremen zusammen zu arbeiten.“ Timmermans stellt ausdrücklich klar: „Ich werde nie die Unterstützung der Rechtsextremen in Anspruch nehmen, um Kommissionspräsident zu werden..“

☝Frans Timmermans

( twitter : @timmermansEU ) Worte treffen punktgenau ❗

Die Einstellung Timmermans zu unserem #Europa, spricht mir aus dem Herzen.

Weitere Massnahmen gegen Parteien, die gegen Europa und dem europäischen Gedanken arbeiten, von Europa aber Fördermittel einnehmen – diese Fördermittel konsequent und restlos streichen und das sehr zeitnah.

„..Christgewerkschafter: Kritik an ÖAAB & ÖVP – Perg..“

https://www.meinbezirk.at/perg/c-wirtschaft/christgewerkschafter-kritik-an-oeaab-und-oevp_a2776538

„soziales“ ❓ #ÖSTERREICH

☝️

„..Ab September gültiges neues Arbeitszeitgesetz sorgt für Unruhe im ÖVP-Arbeiternehmerbund ÖAAB.

Der Weg der Sozialpartnerschaft wurde verlassen. Das begann mit der
Altersteilzeit-Verschärfung, es folgten 12-Stunden-Tag, AUVA und GKK.
Dass der 12-Stunden-Tag als Win-Win-Situation hingestellt wird, ist
Augenauswischerei. Es gibt nur einen Gewinner und das sind nicht die
Arbeitnehmer“, sagt er.

Engel-Schwertberg-Betriebsratschef Josef
Scheuchenegger wird seine Funktion als Bezirksobmann-Stv. im ÖAAB
zurücklegen. „Für mich ist das christlich-soziale Weltbild gänzlich
verloren gegangen, auch innerhalb der ÖVP. Es gibt unzählige Beispiele
im neuen Gesetz. Zum Beispiel, dass jeder zu vier Sonn- oder Feiertagen
zum Arbeiten vergattert werden kann.“

ich glaube, so richtig haben die Österreichinnen und Österreicher die „12 Stunden Tag“ und Feiertagsregelung inhaltlich noch erkannt.

Bei den Arbeiterkammerwahlen zeichnet sich aber ab, dass die Bevölkerung oder die Wähler mit der jetzigen Regierung wohl mehr als unzufrieden sind und der Wunsch diese abzulösen, immer lauter wird.